Ist E-Assessment ein Zeitgewinn für Studierende im Curriculum der Zahnmedizin?

Alexander Rahman, Holger Markus, Silke Jacker-Guhr, Marianne Behrends, Thomas Kupka, Herbert Matthies & Werner Geurtsen
Fragestellung: Der exponentielle Wissenszuwachs in der Zahnmedizin erfordert eine stetige Weiterentwicklung der Curricula - nicht nur Lernziele und -inhalte betreffend, sondern zunehmend auch im Hinblick auf didaktische Zeitkonzepte. Untersuchungen zeigen, dass sich Studierende besonders über d[for full text, please go to the a.m. URL]