Personalprobleme in der OSCE-Prüfung: Sind PJ-Studenten die Lösung?

Peter Iblher, Michaela Zupanic, Altje Parbel, Hermann Heinze, Martin R. Fischer & Peter Schmucker
Fragestellung: Praktische Fertigkeiten sollten im klinischen Unterricht vermittelt und in adäquaten Prüfungsformaten, wie OSCE- (Objective Structured Clinical Examination) Prüfungen, evaluiert werden. Der hohe Bedarf an personellen Ressourcen stellt häufig einen limitierenden Fak[for full text, please go to the a.m. URL]