Was bedeuten Implementierungsforschung und Wissenszirkulation für die Professionalisierung im Gesundheitswesen?

Horst Christian Vollmar, Silke Kuske, Christine Riesner, Tina Quasdorf, Stefan Wilm & Ines Buscher
Fragestellung: Wissen und daraus resultierende Handlungen zählen zu den wichtigsten Ressourcen für die Gesundheitsversorgung. Allerdings gelangt evidenzbasiertes Wissen in etlichen Fällen nicht oder nur schleppend in die Versorgung. Zur Beschreibung und Überwindung dieses Zustand[for full text, please go to the a.m. URL]