Multiple-Mini-Interview: Ein "OSCE" für das Auswahlverfahren

Marzellus Hofmann, Martin R. Fischer, Michaela Zupanic, Daniel Bauer & Jörg Reißenweber
Hintergrund: Auswahlverfahren, die nicht nur kognitive Leistungsmerkmale sondern auch Motivation, Reflexion, soziale und kommunikative Kompetenzen erfassen, finden zunehmend Eingang in die Studierendenauwahl an medizinischen Fakultäten. Dabei stehen Verfahren im Fokus des Interesses, die neben [for full text, please go to the a.m. URL]