Effektive Wissensvermittlung durch interaktive Methoden im Querschnittsbereich „Prävention und Gesundheitsförderung“ an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen am Beispiel der Prävention durch Sport und Bewegung

Claudia Pieper, Sarah Schröer, Andreas Neuburger & Karl-Heinz Jöckel
Einleitung: Mit der Inkraftsetzung der neuen Approbationsordnung am 1. Oktober 2003 wurde „Prävention und Gesundheitsförderung“ als sogenanntes Querschnittsfach im klinischen Teil der Ausbildung fest verankert. Beide Teilgebiete besitzen theoretische Komponenten, die sich aus[for full text, please go to the a.m. URL]