Diskussion um Krebscluster – Spannungsfeld zwischen politischer Erwartung und methodischer Machbarkeit Erfahrungsbericht zur Auswertung des EKN zur Samtgemeinde (SG) Asse

Joachim Kieschke, Michael Hoopmann, Iris Urbschat & Claudia Vohmann
Hintergrund: Zu den Routineaufgaben von epidemiologischen Krebsregistern gehören Analysen zu angefragten potentiellen kleinräumigen Krebshäufungen. Hierbei ist zunächst zu klären, wie viele und welche Fallbeobachtungen diesem Verdacht zu Grunde liegen, sowie, ob eine plausible[for full text, please go to the a.m. URL]