Zukünftige Auswirkungen der verbesserten Teilnahmerate am Pap-Screening – Einsichten aus einem HPV-Impfmodell

Johannes Horn, Oliver Damm, Edeltraud Garbe & Rafael Mikolajczyk
Hintergrund: Die Evaluation der Auswirkungen von Screeningmaßnahmen auf Krebsinzidenz und -mortalität ist insbesondere für Krebsarten mit einer langen Latenzzeit problembehaftet. Zwischen den Jahren 1990 und 2000 konnte ein Anstieg der jährlichen Teilnahmerate am Pap-Screening von[for full text, please go to the a.m. URL]