Einfluss körperlicher Aktivität auf die Knochensteifigkeit bei Kindern im Alter von 2-9 Jahren

Diana Herrmann, Christoph Buck & Wolfgang Ahrens
Hintergrund: Die peak-bone-mass im Kindes- und Jugendalter ist ein bedeutender Anhaltspunkt für die Knochenfestigkeit und das Osteoporoserisiko im Erwachsenenalter [ref:1], [ref:2]. Studienergebnisse bestätigen den positiven Einfluss von körperlicher Aktivität[for full text, please go to the a.m. URL]