Entwicklung harmonisierter regionaler Indikatoren für Gesundheitsmonitoringsysteme: Erfahrungen aus einem EU-Projekt

Linda Tacke & Odile C. L. Mekel
Hintergrund: Die Weiterentwicklung von nachhaltigen, kontinuierlichen Gesundheitsmonitoringsystemen ist eine Kernaufgabe des Öffentlichen Gesundheitsdienstes. Durch diese Systeme können Vergleiche der Krankheitslast und des Gesundheitsgewinns in und zwischen Ländern vollzogen werden. [for full text, please go to the a.m. URL]