Evidenzbasierte Masernprävention in Bayern

Gabriele Hölscher, Joseph Kuhn, Sabine Ludwig, Katharina Schönberger & Uta Nennstiel-Ratzel
Die Prävention infektiöser Erkrankungen gehört zu den zentralen Aufgaben des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD). Dabei kommt der Masernprävention eine besondere Bedeutung zu, da die europaweite Elimination der Masern bis 2015 ein erklärtes Ziel der World Health[for full text, please go to the a.m. URL]