Vergleichende Analysen zur Erfassung chronischer Gesundheitsprobleme bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Ergebnisse der KiGGS-Studie

Ute Ellert, Christa Scheidt-Nave, Martin Schlaud & Bärbel-Maria Kurth
Einleitung: Chronische Erkrankungen spielen für die gesundheitliche Versorgung von Kindern und Jugendlichen eine zunehmende Rolle. Für eine umfassende Analyse des Krankheitsgeschehens in dieser Altersgruppe standen bislang kaum epidemiologische Daten oder ein Definitions-Standard zur Verfügung.[for full text, please go to the a.m. URL]