Zusammenhang von Qualitätsindikatoren im Krankenhaus und Follow-up bei endoprothetischen Eingriffen – Eine Analyse von AOK-Routinedaten

Elke Jeschke, Kerstin Heyde, Günther Heller & Christian Günster
Hintergrund: Revisionsraten sind häufig gewählte Indikatoren für die Ergebnisqualität von Hüft- und Kniegelenkersatz. In den letzten Jahren lag der Schwerpunkt in Deutschland vor allem auf der Betrachtung von in-house Ereignissen [ref:1]. Mit Hilfe von Abrechnungsdaten[for full text, please go to the a.m. URL]