Erkennung von Demenzerkrankungen auf der Basis von Bewegungsprofilen mit Hilfe hierarchischer Markov-Modelle

Andre Hoffmeyer, Alexandra Bauer, Stefan Teipel & Thomas Kirste
Bei einer wachsenden Lebenserwartung spielen Demenzerkrankungen eine immer größere Rolle. Eine frühe Diagnose ist dabei wichtig für einen positiveren Verlauf dieser Krankheit. Abnormales Bewegungsverhalten und Störungen im Schlafrhythmus sind bekannte Symptome von Demenzerkrankungen[for full text, please go to the a.m. URL]