3D Bildanalyse zur unaufdringlichen Sturzerkennung

Christian Marzahl, Ilvio Bruder & Martin Staemmler
Einführung: Systeme zur Sturzerkennung sind vielfach entwickelt worden und nutzen einerseits Sensoren, die am Körper getragen werden [ref:1], Matten bzw. spezielle Fußböden [ref:2], [ref:3] bzw. eine Kameraüberwachung von Räumen [ref:4].[for full text, please go to the a.m. URL]