IT-unterstützte Prozesse im OP: Ein neuer Ansatz für das OP-Management

Walter Swoboda, Andreas Söhnen, Erkko Böhm, Gabriele Klein, Andreas Pollwein, Peter Klutke, Andreas Muschler & Bernhard Heindl
Am Klinikum der Universität München entsteht zur Zeit ein neues OP-Zentrum mit 32 stationären und 4 ambulanten OP-Sälen, 60 perioperativen Überwachungsplätzen, fünf Intensivstationen, einer zentralen Notaufnahme und einer zentralen Sterilgut-Versorgungsabteilung. Die[for full text, please go to the a.m. URL]