Nutzen und Kosten der Elektronischen Krankenakte im Krankenhaus: Eine Analyse der Literatur von 2004 bis 2010

Jürgen Stausberg & Aykut Uslu
Aktuelle Studien belegen eine geringe Verbreitung der elektronischen Krankenakte (EKA). In den USA verfügten 2008 weniger als 2 % der Krankenhäuser über eine vollständige Implementierung [ref:1]. Für Deutschland und Österreich wurden aus Befragungen Häufigkeiten[for full text, please go to the a.m. URL]