Wie kann die klinische Forschung von einem dienstleistungsorientieren IT-Management profitieren?

Andreas Breiter
In den letzten zehn Jahren ist die IT-Infrastruktur für die klinische Forschung und an den Universitätskliniken stark ausgebaut worden. Treibende Kräfte waren neben den Prozessen für Studium, Lehre und Verwaltung die Nachfrage der Forschung nach Bandbreite, neuen Formen der digitalen[for full text, please go to the a.m. URL]