Diagnose und Therapie venöser Malformationen des Epipharynx

Juliane Grau, Friedrich Scholz & Christoph Arens
Venöse Malformationen stellen den häufigsten Typ vaskulärer Malformationen dar. Im Bereich des Epipharynx zählen sie jedoch zu den seltenen Tumorentitäten. Aufgrund ihres heterogenen Erscheinungsbildes ist es nicht immer leicht die korrekte Diagnose zu stellen. Häufig finden[for full text, please go to the a.m. URL]