Halsphantom für die navigierte Sonographie

Julia Hirschfeld, Jörg Schipper, Thorsten Brennecke, Jörg Raczkowsky & Thomas Klenzner
Motivation: Im Bereich der Halschirurgie gibt es bislang kein Navigationssystem, was intraoperativ die Weichgewebsverschieblichkeit sowie die Positionsveränderung der Strukturen bei spezieller Operationslagerung des Patienten berücksichtigt. Um in Zukunft am Hals minimal-invasiv präzise[for full text, please go to the a.m. URL]