Deckung eines großen Hautdefektes bei einem Merkelzellkarzinom in der Fossa jugularis

Susann Roos, Florian Bast, Sebastian Weikert & Thomas Schrom
Einleitung: Zur Deckung von chirurgisch oder traumatisch entstandenen Hautdefekten im Kopf-Hals-Bereich steht eine Vielzahl verschiedener Lappenplastiken zur Verfügung. Für kleine Defekte bis 1,5 cm wird der Bilobed flap insbesondere im Gesichtsbereich gerne angewandt. Bei der Resektion aggressiver[for full text, please go to the a.m. URL]