Palliative Tumortherapie – eine Fallstudie

Robert Rospino, Wolfgang Flügel & Marc Bloching
Ausgangslage: 60-jährige Patientin mit cT4cN2cMx SD-Ca, ED 01/06. OP alio loco: Hypopharynx-Ösophagusdefekt, Einriß der Pars membranacea tracheae, Blutung aus dem Vena azygos-System, Duktus thoracicus-Läsion. Therapie: Naht der Trachea, Clipping der Azygosvenen und des Ductus[for full text, please go to the a.m. URL]