Optimierung des fingerfreien Sprechens nach totaler Laryngektomie mit dem Stabilisierungsring für Tracheostomapflaster

Peter Schäfer, Peter Kress & F. Peter Schwerdtfeger
Hintergrund: Das fingerfreie Sprechen mit einer Stimmprothese und einem automatischen Tracheostomaventil ist die optimale Rehabilitation des laryngektomierten Patienten. Entscheidend für den Erfolg beim fingerfreien Sprechen ist die luftdichte Fixierung des Tracheostomaventils am Tracheostoma mit[for full text, please go to the a.m. URL]