Vergleich der Hörergebnisse nach Stapedotomie mit Skeeter oder Perforator bei primärer Otosklerose

Ferdinand Bischof, Jörg Langer & Klaus Begall
Einleitung: Die Stapedotomie bei fixierter Steigbügelfußplatte stellt durch die Eröffnung des Innenohres einen diffizilen ohrchirurgischen Eingriff dar. Neben der Erfahrung des Operateurs kann v.a. das eingesetzte Perforationsinstrument einen entscheidenden Einfluss auf das Hörergebnis[for full text, please go to the a.m. URL]