Audiologische Vergleichsstudie Sprachverstehen in Ruhe und im Störgeräusch mit knochenverankerten Hörsystemen

Thomas Giere, Rolf Benedikt Salcher, Hinze, Anna - Lena, Stefanie Kruck, Hamidreza Mojallal & Thomas Lenarz
Einleitung: Knochenverankerte Hörsysteme werden bei Mittelohr-, kombinierter Schwerhörigkeit und einseitiger Taubheit erfolgreich angewendet. In ruhiger Umgebung werden zufriedenstellende Ergebnisse erreicht. Schwierigkeiten bestehen aber in geräuschvoller Umgebung. Aktuell gibt es zwei[for full text, please go to the a.m. URL]