Der „Powerclip“: PORP-Vibroplastik

Karl-Bernd Hüttenbrink, Dirk Beutner, Jan-C. Lüers, Matthias Bornitz & Thomas Zahnert
Einleitung: Bei operativ unkorrigierbarer Mittelohr-Schwerhörigkeit bietet sich als neue Technik die Implantation eines aktiven Vibrators an. Nach dem erfolgreichen Einsatz eines TORP-Halters zur Ankopplung an die Fußplatte haben wir für den intakten Stapes einen Clip-basierten Halter[for full text, please go to the a.m. URL]