Das Susac Syndrom – Eine seltene Differentialdiagnose bei Ménière'schem Symptomenkomplex

Mesut Pasha, Türker Basel, Ilka Kleffner, E. B. Ringelstein & Claudia Rudack
Einleitung: Das Susac Syndrom ist eine Autoimmunendotheliopathie mit Innenohrbeteiligung. Es sind monophasische, enzephalopathische, selbstlimitierende und akut-rezidivierende Verläufe beschrieben. Zu den Symptomen zählen kognitive Störungen, Gesichtsfeldausfälle sowie Innenohrsymptome.[for full text, please go to the a.m. URL]