Die bilaterale Vestibulopathie als Differentialdiagnose bei prolongierter Schwindelsymptomatik im Rahmen einer akuten peripher vestibulären Störung

Katrin Rogler, Christoph Brase & Heinrich Iro
Einleitung: Eine akute peripher vestibuläre Störung geht je nach Schweregrad und Kompensationsfähigkeit des Patienten typischerweise mit rascher Besserung des subjektiven Schwindels einher. Bei prolongierter Schwindelsymptomatik kommen diverse Differentialdiagnosen in Betracht, insbesondere[for full text, please go to the a.m. URL]