Untersuchungen zum neuroprotektiven Effekt von Rolipram und nanopartikel-vermittelter Rolipram Applikation

Verena Scheper, Hartwig Meyer, Timo Stöver, Thomas Lenarz, Patrick Saulnier & Guillaume Bastiat
Einleitung: Um den optimalen durch ein Cochlea Implantat zu erreichenden Höreindruck zu erzielen, muss das Überleben der Spiralganglienzellen (SGZ) gesichert werden. In dieser Studie wurde der Einfluss von Rolipram, einem neuroprotektiven PDE-4-Inhibitor, auf das Überleben von SGZ in [for full text, please go to the a.m. URL]