Dreidimensionales Oberflächenscanning der Nase im Rahmen der Septorhinoplastik

Johannes Brus, Christian Dressler, Max Rockstroh & Andreas Dietz
Einleitung: Die Dokumentation vor Septorhinoplastik erfolgt bisher mittels standardisierter Fotografie (einheitliche Hintergrund- und Lichtverhältnisse; Aufnahme von frontal, seitlich, unten und oben). Trotz hoher Dokumentationsqualität ist eine Reduktion der Betrachtung auf eine reine Oberflächenform[for full text, please go to the a.m. URL]