Grisel-Syndrom nach Anthelixplastik

Florian Durst, Rainer Staudenmaier & Anja Pickhard
Einleitung: Das Grisel-Syndrom ist als Komplikation nach HNO-Eingriffen seit längerem bekannt, wobei es nur sehr selten beobachtet werden kann. Allerdings wird es häufig als eine fortgeleitete Entzündung aus dem pharyngealen Raum nach Tonsillektomie oder Adenotomie beschrieben. Wir demonstrieren[for full text, please go to the a.m. URL]