Patientenkontrollierte Analgesie durch i.v.-Opiatgabe über Perfusor vs. konventionelle NSAID-Gabe bei postop. Schmerzen nach Rippenknorpelentnahme: Eine prospektive vergleichende Studie

Robert Wittenzellner, Christine Wohl, Ralph Magritz & Ralf Siegert
Einleitung: Patienten, denen im Rahmen des 1. Schrittes einer Ohrmuschelrekonstruktion Rippenknorpel entnommen wurde, beklagen postoperativ häufig starke Thoraxschmerzen. Gerade bei Kindern scheint es beim Gebrauch der PCA-Pumpen häufiger zur Überdosierung mit konsekutiver Übelkeit[for full text, please go to the a.m. URL]