Zementbildendes Fibrom des Siebbeins mit Einbruch in die Orbita

Meike Boedeker, Gian Kayser, Christian Offergeld, Wolfgang Maier & Carsten Christof Boedeker
Einleitung: Das zementbildende Fibrom ist ein seltener, gutartiger, fibroössärer Tumor. In der überwiegenden Anzahl der Fälle geht diese ungewöhnliche Raumforderung von der Mandibula aus. Das Auftreten von zementbildenden Fibromen im Bereich des Siebbeines stellt eine Rarität[for full text, please go to the a.m. URL]