Die Abduzensparese – Therapeutische Optionen im HNO-Bereich

Veit M. Hofmann, Annett Pudszuhn, Nadine Thieme & Heidi Olze
Einleitung: Paresen des N. abducens werden meistens sekundär einem HNO-Arzt vorgestellt und primär in konservativen Fachrichtungen behandelt. Ursächlich handelt es sich häufig um eine temporäre, vaskuläre oder entzündliche Störung. Seltener verursachen entzündliche[for full text, please go to the a.m. URL]