Psychophysische Schmeckuntersuchungen bei Patienten mit Hemiageusie

Basile Landis, Viola Engelhardt & Thomas Hummel
Einleitung: Ziel der Untersuchung war es zwei Hypothesen zu überprüfen. A) Ist Fett eine weitere Schmeckmodalität neben süß, bitter, sauer und salzig? B) Kommt es bei lokalisierten Schmeckausfällen (z.B. Chorda tympani Durchschnitt) zu lokalen kompensatorischen Aktivierungen[for full text, please go to the a.m. URL]