Ancient Schwannoma des N. supratrochlearis – eine seltene Differentialdiagnose eines endonasalen Tumors

Kathrin Pohlmann, Sylvia Timme, Jan Kaminsky & Wolfgang Maier
Schwannome sind benigne Nervenscheidentumore. Im HNO-Bereich treten sie am häufigsten intracraniell in Form des Akustikusneurinoms, extracraniell im Parapharyngealraum auf. In unserer Ambulanz stellte sich ein 42jähriger Patient mit einer seit 10 Jahren progredienten Nasenatmungsbehinderung,[for full text, please go to the a.m. URL]