Fallbeispiel zur Dynamik des Krankheitsbildes eines Hemispasmus facialis und dessen Therapie mit Botulinumtoxin A

Sabrina Köhler & Rainer Laskawi
Seit den 1980er Jahren wird Botulinumtoxin A am Menschen zur Behandlung spastischer Erkrankungen eingesetzt. Zu diesen zählt auch der Spasmus facialis. Verschiedene Pathophysiologien und Therapien dieser Erkrankung wurden in den letzten Jahrzehnten diskutiert. Das Fallbeispiel einer Patientin unserer[for full text, please go to the a.m. URL]