Tissue Engineering von dreidimensionalen Konstruckten mit humanen Präadipozyten am Mausmodell

Katharina Storck, Helena Mayer, Marc Burghartz, Daniel Skodacek, Torsten Blunk & Rainer Staudenmaier
Einleitung: Ziel des TE von Fettzellen ist die Schaffung eines 3-dimensionalen Gewebeverbundes. Bisherig beschriebene Methoden konzentrieren sich hauptsächlich auf die subkutane Implantation der Konstrukte in Mäuse ohne Gefäßanbindung. Ziel unserer Studie war der Anschluss des beimpften[for full text, please go to the a.m. URL]