Familiengesundheit und „neue Morbidität“ – zur Notwendigkeit familienorientierter Versorgung in Deutschland

Jürgen Collatz
Die sozialen Rollen und Wertsysteme von Frauen und Männern, zu Mutter- und Vaterschaft, die Lebenszyklen der Jugend und des Alters, die Bedeutungen und Arten der Familie unterlagen seit Jahrzehnten einem permanenten und dramatischen Wandel. Eines aber bleibt; die Familie, wie auch immer sie definiert[for full text, please go to the a.m. URL]