Klinische und laborchemische Charakteristika von Enterovirus-Meningitiden – Fallsammlung 2006–2010

A. Querfurt, P. Kaiser, K. Neubauer & H.-I. Huppertz
Einleitung: Meningitiden bei Kindern haben eine hohe Morbidität und Mortalität. Während Epidemiologie und Klinik bakt. Meningitiden gut bekannt sind, sind virale Meningitiden weniger gut charakterisiert. Enteroviren (EV) können insb. in den ersten Lebenswochen sowie bei Immunkompromittierten[for full text, please go to the a.m. URL]