SD-OCT dokumentierte Veränderungen bei Pigmentepithelabhebung nach Ranibizumab Therapie: Sechs-Monatsergebnisse einer prospektiv randomisierten Studie

Christoph R. Clemens, F. Alten, C. Milojcic & N. Eter
Hintergrund: Untersuchung der Auswirkung intravitrealer Injektionen von Ranibizumab auf verschiedene Merkmale bei Pigmentepithelabhebung (PEA). Methode: Untersucht wurden 15 Augen mit PEA bei AMD. Therapiert wurde monatlich mit Ranibizumab 0,05 mg intravitreal. Die Patienten wurden im 4-wöchigen[for full text, please go to the a.m. URL]