Rhegmatogene Ablatio bei Kindern und Jugendlichen: Gibt es Verbesserungsansätze?

Silvia Bopp, A. Schüler & K. Lucke
Hintergrund: Analyse aktueller Daten zu Ätiologie, Therapie und Ergebnissen von rhegmatogenen Netzhautablösungen bei Kindern und Jugendlichen (bis 18 J.) und Herausarbeitung der Unterschiede zur Ablatio bei Erwachsenen. Methode/Patienten: Retrospektive, konsekutive Analyse der klinischen[for full text, please go to the a.m. URL]