Neuroprotektion beim Glaukom: Fakten und Stand der Forschung

S. Thanos
Der Begriff der Neuroprotektion ist in den letzten Jahren zunehmend in Zusammenhang mit dem Glaukom geprägt worden. Neuroprotektion kann allgemein definiert werden als jedes therapeutische Verfahren, dass den Untergang retinaler Ganglienzellen verhindert oder signifikant verzögert. Die einzige[for full text, please go to the a.m. URL]