Antikörperinduzierter Untergang retinaler Ganglienzellen

S.C. Joachim, F.H. Grus & H.B. Dick
Hintergrund: Das Glaukom gehört zu den häufigsten Ursachen irreversibler Erblindung weltweit. Bisher gibt es allerdings nur unzureichende Ansätze zur Erklärung der Pathogenese. Unsere Arbeitsgruppe fand in mehreren Studien im Serum von Glaukompatienten komplexe Antikörpermuster[for full text, please go to the a.m. URL]