2-Jahresergebnisse nach minivalinvasiver Chirurgie von Basalzellkarzinomen

P. Breil, I. Tischoff & H.B. Dick
Hintergrund: Die Therapie von Basalzellkarzinomen erfordert häufig ein radikales chirugisches Vorgehen mit funktionellen und kosmetischen Einbußen. Methoden: Sämtliche Basaliome (n=77) wurden mit lediglich 1mm Abstand zum sichtbaren Tumorrand exzidiert. Nachreseziert wurden überwiegend[for full text, please go to the a.m. URL]