Die kontaktlinsenassozierte Keratitis

K. Wozniak, F. Raiskup & L.E. Pillunat
Hintergrund: Infektiöse kontaktlinsenassoziierte Keraditiden sind Hornhauterkrankungen, die oft junge, gesunde Menschen betreffen und mit einem akuten Beschwerdebild einhergehen. Häufig sind sie mangelnder Hygiene geschuldet. Dabei gilt insbesondere das seltenere klinische Bild der Akanthamöbenkeratitis[for full text, please go to the a.m. URL]