Komplikationen am Vorderabschnitt durch Glaskörperersatzstoffe

Peter Wiedemann
Die Vitrektomie ist der wichtigste und häufigste Eingriff bei Augen mit einer vitreoretinalen Erkrankung. Verbesserungen bei den Instrumenten haben die chirurgische Technik seit der ersten Vitrektomie 1970 verfeinert. Die Entwicklung von Glaskörpersatzstoffen hat die vitreoretinale Chirurgie[for full text, please go to the a.m. URL]