Nervenfaserschichtunterschiede bei NDG und PCOWG Patienten mit identischen glaukomatösen Papillenschaden

J. Häntzschel, O. Furashova, K. Hornykewycz, K. Wozniak & L. E. Pillunat
Hintergrund/Ziele: Funktionelle Unterschiede werden zwischen chronischen Offenwinkelglaukomen mit und ohne Hochdruck (sogenanntes Normaldruckglaukom) kontrovers diskutiert. Auf Basis einer gleichen glaukomatösen Papillenschädigung sollten die funktionellen und morphologischen (Nervenfaserschicht)[for full text, please go to the a.m. URL]