Schätzung der Prävalenz von Krebserkrankungen – Methodenvergleich anhand von Daten des Gemeinsamen Krebsregisters

Roland Stabenow
Einleitung: Neben der Krebsinzidenz und Krebsmortalität ist die Prävalenz von Krebserkrankungen eine wichtige Kennzahl zur umfassenden Beschreibung der Krebserkrankungssituation in einer Region. Sie ist von gesundheitspolitischer Bedeutung und Grundlage für eine bedarfsgerechte Planung[for full text, please go to the a.m. URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.