Trachealverschluss beim Schwerbrandverletzten: Ein Fallbericht

J. Rubenbauer, F. Spelsberg, K.W. Jauch & N. Ninkovic
Hintergrund: Als Komplikation nach Tracheotomien sind Narbenbildungen beschrieben, diese können dabei auch zu einer späteren Stenose der Luftröhre führen. Wir schildern den Fall eines kompletten Verschlusses der Trachea bei einem Schwerbrandverletzten der im Ausland anbehandelt worden[for full text, please go to the a.m. URL]