Der Einsatz von Zweikomponenten-Fibrinkleber in der rekonstruktiven Chirurgie schwerverbrannter Patienten

L.K. Branski, M. Dibildox, T.T. Huang, P.M. Vogt, K. Knobloch & D.N. Herndon
Einführung: In der Deckung von drittgradig verbrannten und vollschichtig (tangential oder faszial) exzidierten Arealen ist derzeit die Verwendung von Hautklammern zur Fixierung der autologen Hauttransplantate der Standard in Verbrennungszentren weltweit. Eine neue Formulierung des seit Jahrzehnten[for full text, please go to the a.m. URL]